fbpx
0711 504 974 51

BLOG

Eigenlob stinkt! Das ist nichts Neues. Dennoch soll man sich in der Werbung selber anpreisen. Das ist wie bei einem Bewerbungsgespräch, wenn man seine eigenen Stärken und Schwächen sagen soll. Es fällt leichter, wenn verschiedene Freunde und Bekannte diese Frage bereits beantwortet haben und man auf diese Antworten zurückgreifen kann. Doch was tut man, wenn man sich selber anpreisen soll, ohne sich selber anzupreisen? Vor diesem Problem standen wir vor einiger Zeit. Grund: Wir hatten,
 , , , , , , , , ,
Herzlich willkommen auf unserem neuen Blog! Um was geht es hier? Wir wollen euch an unserem Arbeitsleben in der Audioproduktionswelt teilhaben lassen. Mit all seinen Facetten! In unregelmäßiger Regelmäßigkeit freuen wir uns, dich mit Geschichten aus der Welt unserer Audioagentur und allen Produktionen, die wir fahren, zu versorgen. Also sozusagen erstklassiges Behind the Scenes Material! Beispiele hierfür sind Gehirnfasching beim Schreiben der Textvorschläge, besondere Produktionen mit prominenten Sprechern, High-Speed Werbung in 10 Sekunden oder das
 , , , , , , , , ,